Excel KUMZINSZ Funktion

Überblick

Mit der Excel KUMZINSZ Funktion kannst du, die kumulativen Zinsen ermitteln, die für einen Kredit zwischen einer Anfangs- und einer Endperiode gezahlt wurden. Mit KUMZINSZ kannst du die gesamten für ein Darlehen gezahlten Zinsen oder die zwischen zwei Zahlungsperioden gezahlten Zinsen berechnen und überprüfen.

Verwendungszweck / Rückgabewert

Ermitteln von kumulativen Zinsen für einen Kredit

Argumente

Zins - (Zinssatz) Der konstante Zinssatz über den gesamten Investitionszeitraum.
Zzr - (Zahlungszeiträume) Die Gesamtzahl der Zahlungsperioden. Dies sind Jahre. Wenn es sich um Monate handelt, muss der Zinssatz durch 12 geteilt werden.
Bw - [optional] (Barwert) Der Barwert zukünftiger Zahlungen. Wenn er weggelassen wird, wird angenommen, dass er Null ist. Muss als negative Zahl eingegeben werden.
Zeitraum_Anfang - Erste Zahlung in der Berechnung.
Zeitraum_Ende - Letzte Zahlung in der Berechnung.
F - [optional] (Fähligkeit) Wenn Zahlungen fällig sind. 0 = Am Ende der Zahlungsperiode, 1 = Am Beginn der Zahlungsperiode. Standard ist 0.

Zu beachten​​​​

  • Entspricht den Eingaben für die Rate. Zum Beispiel für 5-Jahres-Darlehen mit 4,5% Jahreszinsen, gibst du die Rate als 4,5% / 12.
  • Das aufgenommene Kapital (BW) muss als positiver Wert eingegeben werden.