Leerzeichen Entfernen

Überblick

Um Leerzeichen zu entfernen, können wir entweder Suchen & Ersetzen oder die WECHSELN-Funktion verwenden. Bei Leerzeichen, die sich am Anfang oder Ende des Zellinhalts befinden, kommt die GLÄTTEN-Funktion zum Einsatz.

Suchen & Ersetzen

Zuerst muss der Zellbereich ausgewählt werden in dem die Leerzeichen entfernt werden sollen, ansonsten werden alle Leerzeichen auf dem aktivierten Arbeitsblatt entfernt.

Im Menüband dann in der Registerkarte Start befindet sich die Schaltfäche Suchen und Auswählen (1) und auf Ersetzen (2) gehen. Im Dialogfeld dann bei Suchen nach (3) ein Leerzeichen eingeben. Abschließend auf Alle ersetzen (4) klicken. Alternativ kannst Du auch den Shortcut STRG+H verwenden.

WECHSELN-Funktion

Funktionsweise der Formel

Die WECHSELN-Funktion wechselt in einer Zelle ein Zeichen durch ein anderes aus.
Das Leerzeichen muss in Klammern gesetzt werden " " und wir ersetzen es mit dem Leerzeichen "".

GLÄTTEn-Funktion

Wenn wir nur überzählige Leerzeichen am Anfang und Ende des Zellinhalts entfernen wollen, können wir die GLÄTTEN-Funktion verwenden. Dabei ist es egal um wie viele überzählige Leerzeichen es sich handelt. Alle werden entfernt.