Negative Zahlen Zählen

Formel

=ZÄHLENWENN(Bereich;Suchkriterium)

Überblick

Um zu zählen wie viele Zellen in einem Bereich negative sind, kannst du die ZÄHLENWENN-Funktion verwenden.

Funktionsweise der Formel

Die ZÄHLENWENN-Funktion prüft ob ein bestimmtes Kriterium bzw. eine Bedingung erfüllt ist. Wenn dies der Fall ist, wird die Zelle gezählt. 

Um negative Zahlen zu zählen muss die Bedingung kleiner Null "<0"  sein. Diese Bedingung kann als Text in einer anderen Zelle stehen oder direkt in der Funktion. Dabei ist zu beachten, dass die Bedingung in Anführungszeichen stehen muss.