Excel TAGE360 Funktion

Überblick

Mit der Excel TAGE360 Funktion bekommst du Anzahl der Tage zwischen zwei Datumsangaben basierend auf einem 360-Tage-Jahr zurück. Ein bisschen verwirrend ist hier, dass man dazu zuerst das Zieldatum und dann erst das Ausgangsdatum angeben muss. Jeder Monat wird so behandelt als hätte er 30 Tage.

Verwendungszweck ​​​​/ Rückgabewert

Anzahl Tage zwischen zwei Datumsangaben basierend auf einem 360-Tage-Jahr

Argumente

Ausgangsdatum - Das Startdatum.
Enddatum - Das Enddatum. 
Methode - [optional] Die Art der zu verwendenden Anzahl der Tage. FALSCH (Standard) ist US-Methode, WAHR ist europäische Methode.

Zu beachten​​​​

Methode:

FALSCH - (Standard) - US-Methode. Wenn das Ausgangsdatum auf den letzten Tag des Monats fällt, wird es zum 30. Tag des gleichen Monats umgewandelt. Wenn das Enddatum der letzte Tag des Monats und das Ausgangsdatum <30 ist, wird das Enddatum zum 1. des nächsten Monats umgewandelt, andernfalls wird das Enddatum zum 30. des gleichen Monats umgewandelt.

WAHR - Europäische Methode. Ausgangs- und Enddatum, die auf den 31. fallen werden zum 30. umgewandelt.