Excel GGT Funktion

Überblick

Mit der Excel GGT Funktion kannst du den größten gemeinsamen Teiler von zwei oder mehr ganzen Zahlen ermitteln. Der größte gemeinsame Teiler ist die größte ganze Zahl, die ohne Rest in alle gelieferten Zahlen eingeht. Zum Beispiel gibt =GGT(60;36) den Wert 12 zurück.

Verwendungszweck / Rückgabewert

Ermittelt den größten gemeinsamen Teiler von zwei oder mehr Zahlen

Syntax

=GGT(Zahl1; [Zahl2]; …)

Argumente

Argumente

Zahl1 - Die erste Zahl. 
Zahl2 - [optional] Die zweite Zahl.

Beispiele für GGT

Zu beachten

  • Verwende die GGT-Funktion, um den größten gemeinsamen Teiler von zwei oder mehr ganzen Zahlen zu erhalten. Der größte gemeinsame Teiler ist die größte positive ganze Zahl, die die Zahlen ohne Rest teilt. Beispielsweise gibt =GGT(60;36) den Wert 12 zurück, da 12 der größte Faktor ist, der gleichmäßig in beide Zahlen eingeht.
  • Die GGT-Funktion kann bis zu 255 Zahlen als Argumente akzeptieren.