Erste Zeilennummer in einem Zellbereich

Überblick

Um die die erste Zeilennummer in einem Zellbereich zu ermitteln, benötigen wir eine Formel auf Basis der ZEILE-Funktion und MIN-Funktion.

Formel

=MIN(ZEILE(BEREICH))

Funktionsweise der Formel

1) Die ZEILE-Funktion ermittelt die Zeilennummern des Bereichs. Im Ergebnis erhalten wir ein Array mit Zeilennummern. z.B. {4;5;6;7;8;9} 

2) Wenn man die nur die ZEILE-Funktion verwendet wird standardmäßig nur der erste Wert des Array in der Zelle ausgegeben. In diesen Fall 4 (siehe Spalte E).

3) Um die Formel besser lesbar zu machen, schreiben wir noch MIN davor. Die MIN-Funktion gibt uns den kleinsten Wert (Minimum) aus des Arrays zurück. Der kleinste Wert entspricht der ersten Zeile in unserem Zellbereich. Die Formel muss mit STRG-SHIFT-ENTER bestätigt werden.